Gudrun Fritsch Prechtl

Mein erster Kontakt zu Yoga war vor mehr als 4 Jahrzehnten, als ich bei meiner Mutter ein kleines Buch darüber entdeckte. Seitdem begleitet mich Yoga, anfangs als Dehn-und Entspannungsprogramm nach sportlichen Aktivitäten, später fanden vor allem die körperlichen Aspekte bei meiner Arbeit als Fitness- Aerobic- und Lauftrainerin ihren Einsatz.

Durch verschiedene Lehrer, durch das Leben selbst, hat sich mein Zugang zu Yoga verändert.

Den Körper und die Übungen als Werkzeug zu nutzen um den Geist und unser Menschsein besser zu verstehen, unsere Gedanken, Emotionen und Reaktionen besser zu kontrollieren ,die Hochs und Tiefs, die uns das Leben bringt besser zu meistern, zur Ruhe zu kommen und uns selber besser kennen zu lernen,dabei kann uns Yoga helfen.

Dass nebenbei auch unser Körper davon profitiert, wir beweglicher werden, im Körper und im Geist, wir uns von Beschwerden lösen können, wir leichter und freier werden und uns einfach besser fühlen, ist ein wichtiger Nebenaspekt um das Leben, wie es sich zeigt, genießen zu dürfen.

„Offen sein für neue Wege, aber sich selbst treu bleiben, dann unterstützt dich das Universum“

Kontakt:

Tel.: 0699 10701996

p.gudrun@gmx.at

Herbst 2019:

fortlaufender Kurs ab 30. September 2019

Montag          19:30 – 21:00         Yoga für leicht Fortgeschrittene

von 30. September bis 02. Dezember 2019  – 10 Einheiten

Frühjahr 2020:

fortlaufender Kurs ab 13. Jänner 2020

Montag          19:30 – 21:00         Yoga für leicht Fortgeschrittene

von 13. Jänner bis 25. Mai 2020  – 16 Einheiten