Gertraud Tinsobin

Yoga für EuropäerInnen
Körper und Geist zu trainieren, um den Anforderungen und dem Stress des Alltags gewachsen zu sein. Dieses und alte Weisheiten aus Indien sind die Grundlagen meines Yogakurses. Jeder kann mitmachen, die Übungen helfen gegen Kreuz- und Rückenschmerzen , Verspannungen und verkrampfte Muskeln, Schlafstörungen,  Nervosität und Depression. Yoga hilft auch vorbeugend gegen Altersbeschwerden, Steifheit und Demenz.

Kontakt:

Tel: +43 650  500 55 65

E-Mail: gertins@gmx.at

ANGENOMMEN VON DER ERDE

Mögest du von der Unschuld jedes neuen Tages lernen,
vom Licht, das die Nacht ohne Wehmut abstreift wie eine alte Haut,
von der grundlosen Freude der Vögel, deren Lieder Dich wecken.
Stimme ein in die Seufzer des Beginnenden, bis Dein Herz eine Schale ist,
randvoll mit der Sehnsucht, gegenwärtig zu sein.

Verschwende Dich nicht an die Angst,
die immer Gründe sucht, zurückzuhalten, was Du gibst,
und zu bezähmen, was Du bist.
Lerne vom Wind, ungestüm zu sein in Deinem Vertrauen in die Weisheit der Dinge
und in den Weg, der sich zeigt, sobald Du ihn betrittst.

Mach Dir die Stille zur Gefährtin, denn sie lehrt Dich, geduldig zu sein mit Deinem Werden und aufmerksam für die Fragen des Nächsten, in denen auch Deine Antworten heranreifen.
Angenommen bist du von der Erde, innig bergen Dich Sonne und Gräser
in ihrer Umarmung wie einen lange erwarteten Freund.

(aus „In deiner Weite lass mich Atem holen: Segenswünsche für die Lebensreise“ von Giannina Wedde)

Was Yoga bewirkt:

  • Stärkt und festigt Deinen Körper
  • Lindert zahlreiche physische und psychische Beschwerden
  • Erhält alle Körpersysteme gesund
  • Setzt Lebensenergie frei
  • Erhöht die Vitalität
  • Verbessert Konzentration, Koordination und Flexibilität
  • Bringt körperliche und geistige Entspannung
  • Vermindert Stress und verlängert das Leben
  • Schärft die Sinne
  • Führt zur Selbsterkenntnis
  • Erweitert das Bewusstsein
  • Erweckt Spiritualität
  • Integriert Körper, Geist und Seele